Hausgeburt - in vertrauter Umgebung gebären!

Frauen möchten sich unter der Geburt zurückziehen und in Ruhe und vertrauter Umgebung ihr Baby zur Welt bringen. Eine Möglichkeit ist das eigene Zuhause.
Du bestimmst wer an deiner Geburt teilnimmt und wer nicht!
Zuhause sein Kind auf die Welt zu bringen, ist etwas ganz natürliches und normales. Du und dein Kind geben das Tempo vor.
 Ich sehe mich als Begleiterin bei einer Geburt. Ich bin nicht die Hauptakteurin. Wichtig sind mir Selbstbestimmtheit, Zeit und Vertrautheit.

Manchmal ist es dennoch notwendig die Geburt im Krankenhaus weiter zu betreuen, dazu versuche ich nach Möglichkeit euch zu begleiten.

Hier ein Infofolder von der QUAG (Gesellschaft für Qualität in der außenklinischen Geburtshilfe e.V. aus Dutschland) der bei der Entscheidungsfindung helfen kann...https://www.quag.de/downloads/Quag-Zu_Hause_und_im_Geburtshaus.pdf


Wenn Du/Ihr eine Hausgeburt plant, freue ich mich über euren Anruf!